Dank guter Mundhygiene und intensiver zahnärztlicher Betreuung gehen die Zähne immer später verloren. Damit entsteht oft erst bei betagten Patienten der Wunsch nach fest sitzenden "Dritten".

Eine gute Prothese ist nicht nur für die Optik und das Sprechen wichtig. Sie trägt auch zur gesunden Ernährung bei. Denn Kaustörungen sind der Hauptgrund für Mangelernährung im Alter.

Der "Mercedes" unter dem Zahnersatz ist nach wie vor das Implantat, das fest in den Kieferknochen einheilt und dann im Prinzip wie ein körpereigener Zahn funktioniert. Dank neuer Verfahren können immer mehr Senioren mit Implantaten versorgt werden. Moderne Techniken und Werkstoffe erlauben es oft, die Wartezeit bis zum endgültigen Einsetzen des Zahnersatzes auf zwei bis drei Monate zu verkürzen. Doch auch Implantate müssen gepflegt werden.

Neben dem Zahnverlust sind Wurzelkaries, Abnutzung der Zahnsubstanz, Zahnbetterkrankungen und Mundtrockenheit typische Probleme von älteren Menschen. Um ihnen entgegen zu wirken, sollte der Zahnarzt die noch vorhandenen Zähne, den Zahnersatz und die Mundschleimhaut regelmäßig untersuchen.

Neben der Therapie kann der Zahnarzt auch zeigen, wie man zum Beispiel bei eingeschränktem Seh- oder Bewegungsvermögen Zähne, Prothese und Mundschleimhaut gut pflegt. Unterstützend wird er vielleicht eine professionelle Zahnreinigung anbieten.

Quelle: www.boennigheimerzeitung.de
Joomla SEF URLs by Artio

ImplanTicker

Implantate – Indikationen, Kontraindikationen und aktuelle Möglichkeiten

Die allermeisten Implantate im Kiefer werden für die Fixierung von festem Zahnersatz...

Ökotest überprüft Werbeversprechen der Zahnpflegekaugummi-Hersteller

Hersteller versuchen immer wieder, ihre Produkte mit speziellen Eigenschaften aus der Masse...

Hohe Fluoridkonzentrationen in Zahnpasta hilfreich bei Patienten mit hohem Kariesrisiko

Der Zusatz von Fluorid in Zahnpflegemitteln wie Zahnpasta, Gelen, Mundspülungen und Lacken...

Osteoporose in jungen Jahren genetisch veranlagt

Patienten mit Osteoporose leiden unter einem erhöhten Risiko an Knochenbrüchen. Auch für die...

Zukunftstrend: Zähneputzen ohne Zahncreme

30 Tage soll sie halten, die von Erfindern und Designern aus Japan entwickelte Zahnbürste...

Animation

ImplanTipps

Angst vor Schmerzen bei der Zahnimplantation? Keine Sorge: der eigentliche Eingriff geht schnell vonstatten und zieht kaum Schmerzen nach sich. Die Knochenbohrung wird nämlich sofort mit dem gewebefreundlichen Zahnimplantat verschlossen, wie beim Pflaster

weiter...