ImplanTalk

Gestern wurde endlich mein Implantat am Schneidezahn freigelegt. Ich bin total entsetzt, denn ich habe keine Ahnung, wie der Zahnfleischformer da wieder raus soll. Er sitzt richtig tief drinnen. Ich habe auch schon meinen Zahnarzt darauf angesprochen, aber er sagt, das ist ganz normal so und kann ganz leicht wieder herausgeschraubt werden. Ich kann es mir trotzdem nicht vorstellen. Muss dann wieder alles betäubt und aufgeschnitten werden? Wer hat Erfahrungen? Danke im Voraus Alfi

Hallo, habe in einem anderen Forum gelesen, dass künstliches Knochen-Ersatzmaterial (Bio-Oss?) nach Einbringen schrumpfen kann. Entstehen dadurch Probleme? Wer weiß Rat? Vielen Dank für rasche Info

Hallo, Kann mir jemand sagen, ob sein Implantat mit Hilfe einer vorher angefertigten Schablone in den Kiefer gebohrt und eine Panorama-Aufnahme angefertigt wurde ??????? Schnelle Antwort wäre echt klasse. DANKE Dieser Kommentar ist von "Implantatsystem?"

Hallo, bei mir sind zwei Implantate im Seitenzahnbereich geplant. Mein Zahnarzt arbeitet mit Astra Implantaten. Ich habe mal gegoogelt und festgestellt, dass Astra zu den bekannten Implantatherstellern gehört. trotzdem, sicher ist sicher. Daher meine Frage: hat irgendjemand bereits Erfahrung mit den Astra Implantatsystemen? Gibt es evt. bessere Syteme für meine Anwendung (Seitenzähne?). greetz Fronzeck

Joomla SEF URLs by Artio

ImplanTicker

Implantate – Indikationen, Kontraindikationen und aktuelle Möglichkeiten

Die allermeisten Implantate im Kiefer werden für die Fixierung von festem Zahnersatz...

Ökotest überprüft Werbeversprechen der Zahnpflegekaugummi-Hersteller

Hersteller versuchen immer wieder, ihre Produkte mit speziellen Eigenschaften aus der Masse...

Hohe Fluoridkonzentrationen in Zahnpasta hilfreich bei Patienten mit hohem Kariesrisiko

Der Zusatz von Fluorid in Zahnpflegemitteln wie Zahnpasta, Gelen, Mundspülungen und Lacken...

Osteoporose in jungen Jahren genetisch veranlagt

Patienten mit Osteoporose leiden unter einem erhöhten Risiko an Knochenbrüchen. Auch für die...

Zukunftstrend: Zähneputzen ohne Zahncreme

30 Tage soll sie halten, die von Erfindern und Designern aus Japan entwickelte Zahnbürste...

Animation

ImplanTipps

Zahnlücken, auch da, wo sie nicht sichtbar sind, sollten mit geeignetem Zahnersatz (z.B. Zahnimplantaten) versorgt werden: sonst droht eine Kettenreaktion.

weiter...