ImplanTalk

Mein Implantat ist nach 8 Jahren gebrochen und muß entfernt werden.Der Chirurg sagte die Firma Strautmann würde das Material ersetzen, die Operation würde er aus "Kulanz" kostenlos machen. Wer hat Erfahrung wie sich die Firma Strautmann in solchen Fällen verhält, denn es sind ja bereits erhebliche Kosten in der Vergangenheit für das Implantat angefallen und das neue Implantat kostet auch wieder etwas.m.E. liegt ein Materialfehler vor. eddi54
Hallo, kann mir jemand mit der Info helfen? Ich habe 2 Implantate und Knochenaufbau bekommen. Es kam zuerst 3 Tage danach zu einer starken Entzündung mit Fieber und die Laborwerte waren ganz schlecht. Wurde aber unter Antibiose wieder besser. Sobald Antibiose abgesetzt war, ging´s weiter: das Gesicht wurde geschwollen und mein Arzt hat mir an der Stelle, wo die Implantate sitzen, wieder aufgeschnitten. Es kam aber kein Eiter. Mein Arzt hat mir wieder Antibiose gegeben, es hilft aber nicht - habe nach wie vor starke Schmerzen und es wird immer wieder dick. Nun jetzt kann ich seit 3 Tage mein Mund nicht zu machen, weil die Zähne sich verschoben haben. Ein Freund, der Mediziner ist, hat mir gesagt, es scheint, dass ich Kieferosteomyelitis habe, also eine Kieferknochenentzündung an der Knochenaufbaustelle. ... Ich kriege jetzt richtig Angst!!! Es tut weh, kann nicht mein Mund schließen, kann nicht kauen, und sobald Antibiose abgesetzt wird (schon 3 Mal passiert), wird de Stelle wieder dick... Kennt das jemand? Ist das Osteomyelitis oder nicht? Die Diagnose ist doch so schrecklich. Was soll ich denn machen? Die Ärzte sagen, ich müsse abwarten, aber ich lebe nur von Schmerzmilleln und Antibiose... Danke für die Antworten, vielleicht kann mir jemand helfen...
Beim Kauen eines Zahnpflege-Kaugummis (!) ist mir am Wochenende ein Stück von der Keramik rausgebrochen. Das ist mir jetzt schon beim zweiten Implantat passiert. Kann man das reparieren oder muss ein neues Keramik-Implantat rein? Danke, Nobbi

Hallo, habe erfahren, dass bei einer Einzelzahnlücke eine KFO-Behandlung möglich ist. Dabei wird die gesamte Zahnreihe zusammengeschoben, so dass die Lücke geschlossen wird. Weiß darüber jemand genauer Bescheid oder hat Erfahrung damit? Viele Grüße

Joomla SEF URLs by Artio

ImplanTicker

Implantate – Indikationen, Kontraindikationen und aktuelle Möglichkeiten

Die allermeisten Implantate im Kiefer werden für die Fixierung von festem Zahnersatz...

Ökotest überprüft Werbeversprechen der Zahnpflegekaugummi-Hersteller

Hersteller versuchen immer wieder, ihre Produkte mit speziellen Eigenschaften aus der Masse...

Hohe Fluoridkonzentrationen in Zahnpasta hilfreich bei Patienten mit hohem Kariesrisiko

Der Zusatz von Fluorid in Zahnpflegemitteln wie Zahnpasta, Gelen, Mundspülungen und Lacken...

Osteoporose in jungen Jahren genetisch veranlagt

Patienten mit Osteoporose leiden unter einem erhöhten Risiko an Knochenbrüchen. Auch für die...

Zukunftstrend: Zähneputzen ohne Zahncreme

30 Tage soll sie halten, die von Erfindern und Designern aus Japan entwickelte Zahnbürste...

Animation

ImplanTipps

Angesichts günstiger Preise denken viele Patienten über eine Zahnimplantation im Ausland nach. Doch Vorsicht: Bei jeder Nachbehandlung ist eine erneute Anreise fällig. Und falls etwas schiefgeht, müssen Sie Ihr Recht im Ausland einklagen.

weiter...