hallo, ich bin Helga und 38 Jahre. Im Januar steht eine OP mit 4 Implantaten im OK an. Ich bin starke Raucherin, ich weiß natürlich, dass Rauchen nicht gut ist bei Implantaten, aber ich schaffe es einfach nicht runterzukommen. Ich liege im Augenblick bei einer Packung, weniger schaffe ich nicht. Mir graußt davor, nach der Implantation nicht rauchen zu können. Nun meine Frage: wie lange habt Ihr gewartet, bis Ihr nach der Implantatsetzung wieder eine geraucht habt? Oder gibt es Tricks mit Mundspülungen nach dem Rauchen? Danke und Grüße Helga

Kommentare   

-1 #4 christiane 2013-03-24 15:10
ich muß auch aufhören wegen mehreren implataten, will keine volprothese ,will eine feste brücke ,das ist mir so wichtig das ich seit gestern nach 28 jahre aufgehört habe zu rauchen ,na klar mir gehts heute nicht so gut ,aber ich muß durchhalten ,ich hoffe ich schaffe es drückt mir die daumen ,die drücke ich auch euch bussi
Zitieren
0 #3 Peter Meier 2012-07-21 16:57
Probiers mal mit E-Zigaretten, das ist auch nicht so krass wie echter Rauch fur den Mund und Rachenraum. Eine gute Modellübersicht gibt es hier

http://www.elektrische-zigaretten-vergleich.de/modelle/

Kannst mit nem günstigen Modell erstmal abchecken,ob das was für dich ist. Dann kannst du zu den Pro-Modellen greifen.
Zitieren
0 #2 Müller 2010-09-02 18:15
mir steht das Ganze noch bevor. Implantat mit Aufbau im OK. Habe tierische Panik und bin nervös. Deshalb fällt es mir besonders schwer, das Rauchen ganz einzustellen. Hat evt. jemand Erfahrung mit Nikotin in der Einheilphase???
Zitieren
0 #1 Reiner 2010-01-21 15:07
Das Rauchen verträgt sich deshalb nicht so gut mit Implantationen, weil Raucher durch die nikotinbedingte Verengung der kleinen Blutgefässe eine schlechte Durchblutung im Mund haben (daher auch weniger Zahnfleisch-bluten...). dadurch wird die Einheilung nicht so gut verlaufen wie beim Nichtraucher, d.h. das Risiko, die Implantate wieder zu verlieren, ist bedeutend höher! Schade um das viele Geld. Deshalb lieber mindestens 2 Wochen nicht rauchen und mit allen Tricks am Nichtraucherwerden arbeiten!!! Es gibt Implantologen,die bei Rauchern gar nicht mehr implantieren. Das soll den Ernst der Sache zeigen.
Alles Gute in jeder Beziehung!! Reiner
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Joomla SEF URLs by Artio

ImplanTicker

Implantate – Indikationen, Kontraindikationen und aktuelle Möglichkeiten

Die allermeisten Implantate im Kiefer werden für die Fixierung von festem Zahnersatz...

Ökotest überprüft Werbeversprechen der Zahnpflegekaugummi-Hersteller

Hersteller versuchen immer wieder, ihre Produkte mit speziellen Eigenschaften aus der Masse...

Hohe Fluoridkonzentrationen in Zahnpasta hilfreich bei Patienten mit hohem Kariesrisiko

Der Zusatz von Fluorid in Zahnpflegemitteln wie Zahnpasta, Gelen, Mundspülungen und Lacken...

Osteoporose in jungen Jahren genetisch veranlagt

Patienten mit Osteoporose leiden unter einem erhöhten Risiko an Knochenbrüchen. Auch für die...

Zukunftstrend: Zähneputzen ohne Zahncreme

30 Tage soll sie halten, die von Erfindern und Designern aus Japan entwickelte Zahnbürste...

Animation

ImplanTipps

Auch Dentallabore sind kompetente Ansprechpartner in Sachen Zahnimplantate.  Sie erläutern Ihnen die gesamte Bandbreite individueller Zahnersatzformen und können Ihnen erfahrene Implantologen nennen, mit denen sie zusammenarbeiten.

weiter...