Wenige werden mit der perfekten Zahnreihe gesegnet. Grundsätzlich fällt eine leichte Zahnfehlstellung nicht ins Gewicht. Es kommt allerdings vor, dass Zähne funktionell störend, für Nachbarzähne und Kiefergelenk schädigend oder aus ästhetischer Sicht nicht tragbar sind. Die althergebrachte Methode ist eine Zahnspange im Kindes- oder Jugendlichenalter, bei denen die Entfernung bleibender Zähne aufgrund eines Platzmangels durchaus indiziert sein kann. Ein Ersatz dieser Zähen ist selbstredend nicht notwendig.  Bei Erwachsenen ist eine kieferorthopädische Korrektur auch möglich. Bei Platzmangel, Kippung der Zähne kann es auch hier vorkommen, dass ein Zahn entfernt werden muss. Wenn eine KFO-Therapie nicht durchgeführt werden kann, muss je nach Situation entschieden werden, ob Zahnersatz eine Lösung herbeiführt oder nicht.

Retinierte (verlagerte) Zähne

Der Klassiker: verlagerte Weisheitszähne. Mithin der Grund für eine Zahnentfernung, die keine Zahnersatznotwendigkeit für sich begründet.

Zahnentfernung aus kieferorthopädischen Gründen

Sollten im Rahmen einer KFO-Therapie Zähne aus Platzmangel entfernt werden müssen, bedarf es auch hier keinem Zahnersatz.

Gekippte Zähne

Hier kommt es darauf an, ob durch die Zahnenrtfernung eines störenden/afunktionellen, gekippten Zahns ein Lücke entsteht, die geschlossen werden muss.

 

Joomla SEF URLs by Artio

ImplanTicker

Implantate – Indikationen, Kontraindikationen und aktuelle Möglichkeiten

Die allermeisten Implantate im Kiefer werden für die Fixierung von festem Zahnersatz...

Ökotest überprüft Werbeversprechen der Zahnpflegekaugummi-Hersteller

Hersteller versuchen immer wieder, ihre Produkte mit speziellen Eigenschaften aus der Masse...

Hohe Fluoridkonzentrationen in Zahnpasta hilfreich bei Patienten mit hohem Kariesrisiko

Der Zusatz von Fluorid in Zahnpflegemitteln wie Zahnpasta, Gelen, Mundspülungen und Lacken...

Osteoporose in jungen Jahren genetisch veranlagt

Patienten mit Osteoporose leiden unter einem erhöhten Risiko an Knochenbrüchen. Auch für die...

Zukunftstrend: Zähneputzen ohne Zahncreme

30 Tage soll sie halten, die von Erfindern und Designern aus Japan entwickelte Zahnbürste...

Animation

ImplanTipps

Zahnlücken, auch da, wo sie nicht sichtbar sind, sollten mit geeignetem Zahnersatz (z.B. Zahnimplantaten) versorgt werden: sonst droht eine Kettenreaktion.

weiter...