Geschiebeprothese

Hier wird der Zahnersatz "versteckt" an den gesunden Zähnen fixiert. Diese müssen zunächst beschliffen und überkront werden; sodann arbeitet der Zahnarzt seitlich oder an der Rückseite eine Nut ein, die dafür sorgt, dass die Teilprothese passgenau eingeklickt werden kann.

Vorteile von Geschiebeprothesen

  • Gute Ästhetik
  • Sicherer Halt

Nachteile von Geschiebeprothesen

  • Gesunde Zähne müssen beschliffen werden
  • Schlechte Pflegbarkeit
  • Knochenabbau im Prothesenbereich
  • Teuer

 

Teleskopprothese

Teleskopprothese
Teleskopprothese

Auch hier wird der Zahnersatz klammerfrei und unsichtbar an den gesunden Zähnen befestigt. Dazu dient ein aufwändiges Innen- und Außenkronensystem.

Vorteile von Teleskopprothesen

  • Gute Ästhetik
  • Gute Pflegbarkeit
  • Sicherer, klammerfreier Halt

Nachteile von Teleskopprothesen

  • Gesunde Zähne müssen beschliffen werden (noch stärker als bei Geschiebeprothesen)
  • Risiko des Absterbens von beschliffenen Zähnen bis zu 40%
  • Risiko einer Kariesentwicklung am Kronenrand
  • Sehr aufwändig für Behandler und Zahntechniker
  • Teuer

 

Joomla SEF URLs by Artio

ImplanTicker

Implantate – Indikationen, Kontraindikationen und aktuelle Möglichkeiten

Die allermeisten Implantate im Kiefer werden für die Fixierung von festem Zahnersatz...

Ökotest überprüft Werbeversprechen der Zahnpflegekaugummi-Hersteller

Hersteller versuchen immer wieder, ihre Produkte mit speziellen Eigenschaften aus der Masse...

Hohe Fluoridkonzentrationen in Zahnpasta hilfreich bei Patienten mit hohem Kariesrisiko

Der Zusatz von Fluorid in Zahnpflegemitteln wie Zahnpasta, Gelen, Mundspülungen und Lacken...

Osteoporose in jungen Jahren genetisch veranlagt

Patienten mit Osteoporose leiden unter einem erhöhten Risiko an Knochenbrüchen. Auch für die...

Zukunftstrend: Zähneputzen ohne Zahncreme

30 Tage soll sie halten, die von Erfindern und Designern aus Japan entwickelte Zahnbürste...

Animation

ImplanTipps

Falls der Kieferknochen für eine Zahnimplantation nicht ausreicht: mithilfe von Maßnahmen, die Knochen aufbauen, ist die Implantologie heute in der Lage, den Implantaten auch in schwierigen Situationen festen und sicheren Halt zu verschaffen.

weiter...