Natürlich unterliegt der Einsatz von Zahnimplantaten auch wirtschaftlichen Erwägungen. Man sollte aber in seine Kalkulation einfließen lassen, dass ein Implantat zweifellos in den meisten Fällen den bestmöglichen und – bei entsprechender Pflege – auch langlebigsten Zahnersatz darstellt. Und das bedeutet: deutlich geringere Folgeinvestitionen.

Die Vorteile von Implantaten im Überblick

  • Fester Halt: Sicheres Kauen und Sprechen
  • Schonender Ersatz: Kein Beschleifen gesunder Zähne
  • Bleibender Knochen: Kein Abbau von Kieferknochensubstanz
  • Ästhetische Perfektion: Von natürlichen Zähnen nicht zu unterscheiden
  • Wirtschaftliche Therapie: Sehr lange Haltbarkeit

Die Vorteile der Implantate zeigen sich gerade auch in den unterschiedlichen Einsatzgebieten:

Joomla SEF URLs by Artio

ImplanTicker

Implantate – Indikationen, Kontraindikationen und aktuelle Möglichkeiten

Die allermeisten Implantate im Kiefer werden für die Fixierung von festem Zahnersatz...

Ökotest überprüft Werbeversprechen der Zahnpflegekaugummi-Hersteller

Hersteller versuchen immer wieder, ihre Produkte mit speziellen Eigenschaften aus der Masse...

Hohe Fluoridkonzentrationen in Zahnpasta hilfreich bei Patienten mit hohem Kariesrisiko

Der Zusatz von Fluorid in Zahnpflegemitteln wie Zahnpasta, Gelen, Mundspülungen und Lacken...

Osteoporose in jungen Jahren genetisch veranlagt

Patienten mit Osteoporose leiden unter einem erhöhten Risiko an Knochenbrüchen. Auch für die...

Zukunftstrend: Zähneputzen ohne Zahncreme

30 Tage soll sie halten, die von Erfindern und Designern aus Japan entwickelte Zahnbürste...

Animation

ImplanTipps

Zahnimplantate lohnen sich auch für Patienten in vorgerücktem Alter. Es ist sogar erwiesen, dass gerade Senioren anspruchsvolle Zahnersatzformen wie Implantate hoch einschätzen, weil sie mithelfen, ohne störende Einschränkungen am Alltag teilzunehmen.

weiter...